Mehrtägige Exkursionen 2022

Es wird ein Termin angezeigt.
Hier klicken, um das aktuelle Programm anzuzeigen.

Gehe zu Monat: Juni

 

Juni Seitenanfang

10. Juni 2022 - 12. Juni 2022 📅 📤
Buchungscode ME-ME-WE
WALD, WEITE WIESEN, TEICHE UND MOORE – EXKURSION IN DEN NATURPARK SCHLEI

Leitung: Leitung: Edith Stamer, Büchen

Schlei-Region🗺️

.Anmeldung unter 04155/2370 bis zum 01. 04. 22

Die Schlei-Region ist der nördlichste Naturpark Deutschlands. Sie gehört zu den am frühesten besiedelten Regionen in Schleswig-Holstein. Zur Zeit der Wikinger war die Schleiregion eine hoch entwickelte maritime Kulturlandschaft. Der Handelslatz Haithabu war Dreh- und Angelpunkt von Handel und Verkehr zwischen dem Kontinent und Skandinavien und eine der bedeutendsten Siedlungen Nordeuropas. Kulturhistorisch haben über die Wikingerzeit hinaus speziell die Fischerei und die Landnutzung der vergangenen beiden Jahrhunderte ihre Spuren hinterlassen. Die unmittelbar an der Schlei gelegenen Fischerdörfer und -städte wie Maasholm, Kappeln, Arnis und Schleswig sind Zeugen dieser vergangenen Zeiten.
Die Schlei-Region ist durch die Verknüpfung von Süß-, Brack- und Salzwasserlebensräumen sowie durch die umgebende Kulturlandschaft äußerst vielfältig und in ihrer Ausprägung einmalig in Schleswig-Holstein. Neben den landseitigen Landschaftsbestandteilen spielt die Schlei selbst aufgrund der eng verzahnten verschiedenen Salzgehalte des Wassers für unterschiedlichste Lebensgemeinschaften eine besondere Rolle. Die strömungsberuhigten Wasserflächen der Schlei stellen wichtige Brut-, Rast- und Überwinterungsgebiete für zahlreiche Vogelarten dar.
Um diese Landschaft zu erhalten und erlebbar zu machen, werden zahlreiche Projekte in den Bereichen Natur- und Umweltschutz, Umweltbildung und nachhaltigem Tourismus umgesetzt.

Impressum & Datenschutz +++ design 2001-2021 © by e. grunau - www.nyware.de