Freie Lauenburgische Akademie für Wissenschaft und Kultur e.V.  

Abendvorträge 2017

Anzeige eines Termins.
Hier klicken, um das aktuelle Programm anzuzeigen.

  

 

 
  Programm 2017
Auswahl
 
   
  Kontakt & Erreichbarkeit  
   
 

März Seitenanfang

9. März 2017 19:30 Uhr In Kalender übernehmen. Nur diesen Termin anzeigen.
FB II
AKSELI GALLEN-KALLELA UND DIE MODERNE IN FINNLAND

Referent: Dr. Detlef Stein, Kunsthalle Bremen

Hauptstraße 18 d - Angerhof - 21465 Wentorf b. H

Der Künstler Gallen-Kallela (1865-1931) und sein Schaffen spielen eine bedeutende Rolle für die kulturelle Entwicklung in seinem Heimatland Finnland. Landschaften stehen dafür ebenso, wie seine Illustrationen und Werke zum Nationalepos Kalevala. Gallen-Kallela war jedoch auch ein Kosmopolit, der nach Paris und Berlin, aber auch nach Kenia und New Mexico reiste, und die Eindrücke in seinen (leider wenig bekannten) Gemälden dokumentierte. Zwischen Naturalismus und Symbolismus entstand ein faszinierendes Werk, das Malerei, Grafik und auch Kunsthandwerk umfasst.


Zurück zu "Eintrag" Weiter zu "Seminare"

 

 
    Impressum +++ design 2001-2008 © by eike grunau - www.nyware.de