Freie Lauenburgische Akademie für Wissenschaft und Kultur e.V.  

Abendvorträge 2017

Anzeige eines Termins.
Hier klicken, um das aktuelle Programm anzuzeigen.

  

 

 
  Programm 2017
Auswahl
 
   
  Kontakt & Erreichbarkeit  
   
 

November Seitenanfang

22. November 2017 19:30 Uhr In Kalender übernehmen. Nur diesen Termin anzeigen.
FB VI
GESUNDHEIT AUS DEM WALD

Referent: Dipl.-Oecotrophologin Renate Frank, Roseburg.

Schule Büchen, Schulweg 1, Eingang D

Wälder sind die ältesten Apotheken der Welt. Die Luft in Wäldern ist so staubarm wie sonst nur in großen Höhen oder am Meer. Durch die ätherischen Öle, welche die Pflanzen des Waldes abgeben, ist die Waldluft heilsam für die Atemwege. Außerdem leben zwischen 7000 und 14000 Tier- und zwischen 4000 und 6000 verschiedene Pflanzenarten in deutschen Wäldern. Blüten, Blätter, Wurzeln, Früchte, Rinden und Pilze waren die ersten Arzneimittel des Menschen. Schon Sebastian Kneipp setzte das Lungenkraut bei Lungenkrankheiten ein. Heutzutage hat die Arzneimittelforschung viele neue Anwendungsbereiche für Waldpflanzen gefunden. In dem Vortrag wird gezeigt, wie durch Aufenthalte im Wald und durch Anwendung von Waldprodukten das Wohlbefinden verbessert werden kann. Dabei wird erklärt, worauf beim Waldspaziergang geachtet werden sollte, wo und wie Waldprodukte gefunden, erworben, verarbeitet und richtig eingesetzt werden können.

(in Zusammenarbeit mit dem NABU Büchen)


Zurück zu "Eintrag" Weiter zu "Seminare"

 

 
    Impressum +++ design 2001-2008 © by eike grunau - www.nyware.de