Abendvorträge 2008

Es wird ein Termin angezeigt.
Hier klicken, um das aktuelle Programm anzuzeigen.

Gehe zu Monat: November

 

November Seitenanfang

19. November 2008 19:30 Uhr 📅 📤
Fachbereich VI
NATURSCHUTZ IN DER KULTURLANDSCHAFT

Referent: Prof. Dr..Klaus Dierßen, Universität Kiel

Schule Büchen, Schulweg 1, Eingang D🗺️

Unsere Kulturlandschaft hat sich in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten kontinuierlich zu Lasten der Natur verändert. Durch neue Wohn- und Gewerbegebiete, durch Straßenbau oder z.B. durch die Anlage großflächiger Monokulturen aus Mais oder Raps sind viele Landschaften artenarm und monoton geworden. Der Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft, der vermehrte Anbau nachwachsender Rohstoffe, gentechnisch verändertes Saatgut tragen ebenfalls zum Bestandsrückgang mancher Pflanzen- und Tierarten bei. Professor Dierßen, Lehrstuhlinhaber am Ökologischen Institut der Universität Kiel, ist ein profunder Kenner der Naturschutzsituation und -diskussion in Schleswig-Holstein. Er befasst sich seit Jahren mit der Frage, welche Faktoren für den Artenrückgang hauptsächlich verantwortlich sind und wie man ihn stoppen kann.

(in Zusammenarbeit mit dem NABU Büchen)

Impressum & Datenschutz +++ design 2001-2021 © by e. grunau - www.nyware.de