Abendvorträge 2011

Es wird ein Termin angezeigt.
Hier klicken, um das aktuelle Programm anzuzeigen.

Gehe zu Monat: Mai

 

Mai Seitenanfang

19. Mai 2011 19:30 Uhr 📅 📤
Fachbereich III
VON STEINFIGUREN AUF DER OSTERINSEL UND KLÖSTERN IN SPANIEN GEOMATIK-INGENIEURE VERMESSEN KULTURSCHÄTZE DER WELT

Referent: Prof. Thomas Kersten
Dipl.-Ing. Carlos Acevedo Pardo
Prof. Dr. Thomas Schramm
(HafenCity Universität Hamburg Studiengang Geomatik)

Kernkraftwerk Krümmel, Elbuferstraße 80, Geesthacht🗺️

Geomatik-Teams der HafenCity Universität Hamburg erfassen
und modellieren weltweit archäologische Objekte mit
modernster Technologie, um sie detailliert 3D zu dokumentieren. Prof. Thomas Kersten berichtet über die Erfassung
und Modellierung archäologischer Grabungsstätten und der
monumentalen Steinfiguren auf der Osterinsel. Langfristiges
Ziel ist die Dokumentation aller wieder aufgerichteten Kolossalfiguren,
die in zunehmendem Maße durch Verwitterung
oder tierische und menschliche Einwirkung gefährdet sind.
Über ein weiteres aktuelles Projekt berichten Dipl.-Ing. Carlos
Acevedo und Prof. Dr. Thomas Schramm. Zusammen
mit Studierenden und Wissenschaftlern aus 6 Ländern wurde
die über 1000 Jahre alte Ruine des Zisterzienserklosters
Monasterio de San Prudencio im Norden Spaniens erstmals
vollständig erfasst. Ziel dieser 3D-Aufnahmen ist die
Dokumentation und 3D- Modellierung der Objekte, die oft
vor dem vollständigen Verfall stehen. Solche Modelle helfen
die Objekte zu restaurieren, nachzubilden oder zumindest
der Nachwelt zu bewahren. Dazu werden modernste Verfahren
des Laserscannings und der Photogrammmetrie eingesetzt,
die im dritten Teil des Vortrags vorgestellt werden.

(in Zusammenarbeit mit dem Heimatbund und Geschichtsverein Herzogtum Lauenburg, Bezirksgruppe Geesthacht)

Impressum & Datenschutz +++ design 2001-2021 © by e. grunau - www.nyware.de