Abendvorträge 2011

Es wird ein Termin angezeigt.
Hier klicken, um das aktuelle Programm anzuzeigen.

Gehe zu Monat: April

 

April Seitenanfang

7. April 2011 19:30 Uhr 📅 📤
Fachbereich IV
DIE DEUTSCHEN LÄNDER (UND DIE VERLORENEN OSTPROVINZEN) IM SPIEGEL IHRER WAPPEN

Referent: Prof. Dr. Dr. Ulrich Matthée

Festsaal Rathaus Schwarzenbek, Ritter-Wulf-Platz 1🗺️

Deutschland ist ein Land des Föderalismus: Seit Heinrich
I. (919) bis heute bestimmen die fünf Stammesherzöge,
die 25 30 Reichsfürsten, die 7 (9) Kurfürsten und die 16
Ministerpräsidenten bzw. Bürgermeister wesentlich deutsche
Politik. Die Länder hatten stets die Masse der Beamten,
Reichs- oder Bundesverwaltung war rar. Die Föderalsgeschichte
spiegelt sich in den Wappen, welche meist die
Dynastien der Landesherren einbrachten. Der kurpfälzische
goldene Löwe erscheint z.B. in den Wappen von Bayern,
Rheinland-Pfalz, Saarland sowie in großen Staatswappen
von Baden-Württemberg.

(in Zusammenarbeit mit dem Heimatbund und Geschichtsverein Herzogtum Lauenburg, Bezirksgruppe Schwarzenbek)

Impressum & Datenschutz +++ design 2001-2021 © by e. grunau - www.nyware.de